Zum Inhalt springen

‚the State where Jews may live a jewish life‘ …

29. April 2020

There is the tale about a state, where all Jews may live their lives according to their respective Jewish customs and traditions … this state calls itself ‚Israel‘, like it would be representating and protecting the ‚Holy Land‘ of the Bible and the actual ‚Israel‘ as its People …

But see for yourself:

 

… and maybe the saddest part of it: the policemen probably really think, they are doing ‚the right thing‘ – ‚cause of the ‚PAN-demic‘ and such …

#CoronaTribunal
#ZionismIsSatanism

Let us sing away the pain, my dear Friends and Foes …

„Shoishanass Yaqoiv Tzohaloh weSameichoh, bir’oissom yachad T’kheiless Mordekhai!
[…] leHoidiiiiia, leeeeHooooidiiiiiiiaaaaa, leHoidiiiiia, leeeeHooooidiiiiiiiaaaaa: shekhol koiwecha loi yevoishu weloi yikalmu lonetzach, shekhol koiwecha loi yevoishu weloi yikalmu lonetzach, shekhol koiwecha loi yevoishu weloi yikalmu lonetzach – LONEITZAAAACH … KOIL HOCHOISIM BOKH!!!
[…]
AAARUUUUR, ARUR HAMAN!!!“

„Ayin Shuloim, omar H“Sh, leReschu’im …‘

2 Kommentare
  1. klausi68 permalink

    Was passiert hier? Haben die Ultraorthodoxen die Polizisten zurückgedrängt?

    • Naja, nicht wirklich, vielleicht kurzfristig. Aber es ist schön, wie zumindest anfangs die Kinder mit ihren Gesängen Widerstand leisten – das kann auch den kältesten Vollstreckungsbeamten schon mal kurz irritieren … :D

kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: